Der Kinesiologie Muskeltest

Jedes Symptom, jede körperliche und psychische Erkankung hat Gründe, die dem Betroffenen oft nicht bewußt sind. Deshalb gelingt es so selten, eine  Krankheit wirklich zu heilen.

In der Kinesiologie erlangt der Therapeut mit Hilfe des Muskeltests Zugang zu diesen unbewußten Informationen des Körpers und kann damit auf ganzheitliche Weise Ursachen von Krankheiten aufdecken, auflösen sowie die bestmögliche Therapieform empfehlen.

Bei der Analytischen Kinesiologie kann neben der systematischen Ursachenforschung auch die Art der Therapie sowie die Wirksamkeit, Verträglichkeit und Dosis von Medikamenten, pflanzlichen oder orthomolekularen Präparaten etc. ausgetestet werden.

Bei der Psychologischen Kinesiologie werden mit Hilfe von übersichtlichen Suchrastern die für die Erkrankung verantwortlichen - und bis dahin oft verdrängten- seelischen Verletzungen aus der Vergangenheit aufgedeckt. In derselben Sitzung können diese durch eine einfache reflektorische Biofeedback-Behandlung. Im Unterbewußtsein neu bewertet und damit aufgelöst werden.  Dadurch wird Heilung und neues Erleben und Handeln möglich.

Auch Kinder können problemlos kinesiologisch getestet werden. Bei Kleinkindern erfolgt dies stellvertretend am besten über die Mutter.

Kinesiologie Muskeltest